Kita Rasselbande

Gret-Palucca-Straße 3/ 01069 Dresden/ Tel: 0351 - 495 11 32

ÜBER UNS                  PÄDAGOGISCHES KONZEPT                     SO FINDEN SIE UNS                   AKTUELLES                         PLATZANFRAGE                          WEITERE INFOS

WILLKOMMEN IN DER KITA RASSELBANDE

Unsere Kinderkrippe Kita Rasselbande befindet sich in einem Wohngebiet, mitten im Zentrum von Dresden. In unserer barrierefreien Einrichtung werden 72 Kinder zwischen 0 und 3 Jahren liebevoll betreut. Wir verstehen uns ganz klar als „Schatzsucher“ und keineswegs als „Fehlerfinder“. Unsere oberste Prämisse ist es, den Kindern einen Ort zu bieten, an dem sie sich sicher, geborgen und seelisch wohlfühlen. Wir stellen die Stärken der Kinder in den Fokus und nutzen diese, um eventuellen Entwicklungsbedarf behutsam zu unterstützen.
Die Krippe verfügt über vier Gruppenräume, in welchen jeweils 18 Kinder von unseren Erziehern/innen betreut werden. Jede Gruppe hat ihr eigenes Bad sowie einen eigenen Schlafraum. Um unser pädagogisches Grundprinzip der „Motopädagogik“ erfolgreich umzusetzen, ist besonders unser großer Außenbereich von Bedeutung. Die Einrichtung verfügt über zwei windgeschützte Innenhöfe, einen Garten mit Kletterstrecke, Hüpfsteinen und Trampolin, sowie einen großen Garten mit Klettergerüst, Rutsche, Sandkasten und einer Rollerstrecke. In unserer unmittelbaren Nachbarschaft befinden sich außerdem der Zoo, der Große Garten und der Blüherpark. Sollten wir einmal aufgrund des Wetters nicht mit den Kindern in den Garten gehen können, so stehen uns im Haus, zusätzlich zu den Gruppenräumen, ein Sportraum und eine Bibliothek zur Verfügung. Mit dem benachbarten Kindergarten arbeiten wir kooperativ eng zusammen.

Mit den Eltern im Gespräch

Bei unseren traditionellen Bastelnachmittagen, dem Weihnachtsmarkt und dem Sommerfest kommen wir besonders gerne mit unseren Eltern ins Gespräch. Eine offene, aber auch kritische Kommunikation mit den Eltern liegt uns jederzeit am Herzen. Nur so können wir unsere Arbeit stetig weiterentwickeln und verbessern.

Motopädagogik- Lernen durch Bewegung

Wir sehen uns als Entwicklungsbegleiter und Fürsprecher der Kinder. Damit sich das Potenzial der Kinder entfalten kann, besteht unsere Aufgabe darin, die Kinder aufmerksam zu beobachten und sie bei der Auseinandersetzung mit der Umwelt zu unterstützen. Wir hören den Kindern zu und nehmen sie ernst. Wir lassen ihnen Zeit sich in ihrem eigenen Tempo zu entwickeln. Wir regen die Kinder zum selbständigen Handeln an und geben ihnen die Sicherheit, dass wir da sind, wenn sie uns brauchen, drängen uns aber nicht auf. Nähe und Distanz bestimmen die Kinder und wir akzeptieren das. Die Inhalte des Sächsischen Bildungsplanes sind selbstverständlich Grundlage unserer täglichen Arbeit in der Kita Rasselbande. Diese Inhalte setzten wir in unserem Konzept der Motopädagogik um. Bewegung ist die erste Kommunikationsform des Menschen und bleibt ein Leben lang bedeutsam für ein gesundes Leben im Sozialraum. Über den Körper und seine Bewegungshandlungen kommuniziert das Kind mit anderen Kindern und seiner Umwelt. Die Kinder werden von uns in ihrem Bewegungsdrang bestärkt und unterstützt.

Die Kleinsten können ganz groß mitbestimmen und mithandeln

Das Wort Partizipation ist für uns in unserer Arbeit von besonderer Bedeutung. Täglich unterstützen wir die Kinder mithilfe einer beteiligten Verantwortlichkeit darin, die Gestaltung des Tagesablaufes eigenständig mitzubestimmen. Hierbei berücksichtigen wir das Alter und den Entwicklungsstand der Kinder. Das Kind ist für uns der Akteur seines eigenen Lernens und hat ein Recht darauf sich mit seinen Wünschen, Ideen und Vorstellungen einzubringen.

Mo_liJugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

KITA RASSELBANDE

01069 Dresden
Gret-Palucca-Straße 3
Tel: 0351 – 495 11 32
Fax: 0351/ 486 18 78
E-Mail: gpaluccastrasse3-dd@jus-or.de Kapazität: 72 Plätze
Ansprechpartnerin: Frau Jeanine Schenker

Öffnungszeiten: Mo – Fr von 6.30 – 17.30 Uhr

An folgenden Tagen schließt die Kita wegen Dienstberatung bereits um 16.30 Uhr:
Mittwoch  10. Mai
Mittwoch    9. August
Dienstag    26. September
Dienstag    28. November

KiTa-Schließzeiten 2017
Brückentage: 26.05. / 02.10. / 30.10.2017
Weiterbildung-Fachtag KiTa: 31.03.2017
Team Fortbildung: 24.05.2017
1.Hilfe-Schulung: 01.09.2017
Weihnachten & Neujahr: 23.12. bis 01.01.2018