Integrative Kita Am Schloßpark

ÜBER UNS                    PÄDAGOGISCHES KONZEPT                    SO FINDEN SIE UNS                    AKTUELLES                    PLATZANFRAGE                    WEITERE INFOS

WILLKOMMEN IN DER INTEGRATIVEN KITA AM SCHLOSSPARK

Unsere Integrative Kita Am Schloßpark…

befindet sich in zentraler, ruhiger Lage mit direktem Zugang zum Oranienburger Schlosspark. Dieser bietet den Kindern die Möglichkeit, die Natur zu erleben und zu erforschen. Unser Motto „Natur- und Bewegungsräume erfahren, erforschen und erleben“ kann durch die Nutzung des Schlossparks sehr gut umgesetzt werden. Außerdem bietet der Kita-Außenbereich viel Platz zum Toben, Schaukeln und Klettern. Natürlich gibt es auch Sandkästen und einen kleinen Fußballplatz. Eine großzügige Innenraumgestaltung bietet jedem Gruppenbereich zwei Gruppenräume, einen separaten Wasch- und Wickelraum sowie einem Vorraum.
Ein zusätzlicher Mehrzweckraum in unserer Kita gewährt verschiedene Nutzungsmöglichkeiten, z.B. für Veranstaltungen oder gezielte Gruppenangebote. Wir betreuen bei uns Kinder im Alter von 1 bis 7 Jahren in altersgemischten Gruppen. Für die Kleinsten gibt es drei Krippengruppen, wovon eine Gruppe integrativ arbeitet. Die Kinder im Elementarbereich sind auf acht Gruppen verteilt. Hier ist die Hälfte der Gruppen für eine integrative Betreuung ausgelegt.

Zusammenarbeit von Familien und Pädagogen/-innen

Wir legen Wert auf gemeinsame Aktivitäten mit den Familien, z.B. der gemeinschaftliche Gartentag oder die Einbeziehung in die Gestaltung von Festen und Feiern, aber auch Veranstaltungsangebote für Familien zur Stärkung ihrer Kompetenzen. Von Anfang an setzen wir auf eine vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit. Für die Eingewöhnungszeit haben wir für Sie eine Broschüre entwickelt, die als Leitfaden dient. Während der gesamten Kitazeit bleiben wir im aktiven Austausch mit Ihnen. Außerdem wird in unserer Kita die Elternbegleitung durch erfahrene Fachkräfte angeboten. Diese treten als Verbindung zwischen den Familien und den Fachkräften im Haus bzw. den familienunterstützenden Diensten auf. So kann schnelle Hilfe und Unterstützung für unsere Familien ermöglicht werden.

Aktiv und selbstständig

Jedes Kind soll in seiner Persönlichkeit und Individualität wertgeschätzt und gefördert werden.
Unser Bildungsauftrag leitet sich aus den Grundlagen für die Kindertagesbetreuung in Brandenburg „Grundsätze elementarer Bildung“ ab. Ziel ist es, anhand von sechs Bildungsbereichen sicher zu stellen, dass allen Kindern die erforderlichen Bildungsmöglichkeiten angeboten werden. Im Mittelpunkt steht hierbei die Stärkung von Kindern in ihren Kompetenzen. Hierzu gehört u.a. die Weiterentwicklung von Beteiligungsrechten und Mitwirkungsmöglichkeiten für Kinder und deren Familienangehörige. Deshalb nimmt unsere Kita auch an den Förderprojekten „Kiez-Kitas – Bildungschancen eröffnen“ und „Sprach-Kitas – Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil. Als Integrationskita ist für uns auch die Auseinandersetzung mit dem Thema Inklusion wichtig. Integration, das heißt für uns Toleranz, Menschenwürde, Klarheit und Verlässlichkeit im Umgang miteinander. Es bedeutet, Schritte aufeinander zuzugehen. So steht hinter dem Integrationsgedanken das Zusammenleben von Menschen mit verschiedenen religiösen und kulturellen Lebenserfahrungen und unterschiedlichen Bedürfnissen.

Besondere Bedürfnisse erfordern besondere Angebote

Inklusive Pädagogik hat zum Ziel, Spiel- und Lernsituationen zu schaffen, an denen alle Kinder uneingeschränkt teilhaben können. Als integrative Einrichtung gestaltet unser Team das Zusammenleben aller Kinder, egal ob mit oder ohne Integrationsstatus oder Mehrförderbedarf.
Zusätzlich haben wir die Möglichkeit eine individuelle Förderung der einzelnen Kinder durch ein multiprofessionelles Team anzubieten. Fachlich kompetente Mitarbeiter/-innen wie Erzieher/-innen, Heilerziehungspflegern/-innen und Heilpädagogen/-innen mit langjähriger Berufserfahrung begleiten die Kinder unserer Kita. Zudem besteht eine intensive Zusammenarbeit mit Therapeuten wie z.B. Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten.

Mo_liJugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

INTEGRATIVE KITA AM SCHLOSSPARK

Kanalstraße 20 a
16515 Oranienburg
Telefon: 03301 58 28 94
Telefax: 03301 53 66 21
E-Mail: kita-schlosspark-or@jus-or.de
Kapazität: 254 Kinder (davon 25 Kinder mit Beeinträchtigung)
Ansprechpartnerin: Frau Hälbig
Öffnungszeiten: Mo. – Do. von 6:00 – 17:30 Uhr, Fr. von 6:00 – 17:00 Uhr

01
Feb
Umgang mit Elternbeiträgen im ersten Quartal 2021 in Brandenburg

Liebe Eltern der Einrichtungen in Brandenburg,

entsprechend der “2. Richtlinie Kita-Elternbeitrag Corona 2021” im Bundesland Brandenburg, sind wir angehalten eine Zusatzvereinbarung zum Betreuungsvertrag mit Ihnen zu schließen. Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Beitrag.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH