News & Events

Wir suchen pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

Stelle

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Aufgaben/Tätigkeiten/Profil

Unser Träger betreibt in der Region Berlin in 11 der 12 Bezirke insgesamt 24 Kindertagesstätten. In den Kindertagesstätten arbeiten wir entsprechend des teiloffenen bzw. offenen Konzepts, sodass den Kindern verschiedene Themenbereiche zur Verfügung stehen.
Wir erwarten von Ihnen Erfahrung in der Arbeit mit dem Berliner Bildungsprogramm, der Gestaltung des pädagogischen Alltags gemeinsam mit den Kindern sowie Freude an der Arbeit mit ihnen (zwischen 0-6 Jahren) und ihren Eltern. Darüber hinaus sollte die Umsetzung von Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren für Sie selbstverständlich sein.

Einsatzort

Um die Qualität unserer Arbeit weiter zu erhöhen, sind wir in allen unseren Einrichtungen auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern/-innen zur Verstärkung unserer Teams.

Formale Voraussetzungen

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation (Sozialarbeiter, Sozialpädagoge oder Früh-Elementarpädagoge mit Abschluss Diplom, MA oder BA (m/w/d) (m/w/d), Kindheitspädagoge (m/w/d))

Sie bieten außerdem

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Wertschätzende und dialogische Grundhaltung
  • Eigenverantwortliche Unterstützung der Selbstbildungsprozesse der Mädchen und Jungen auf der Grundlage des Berliner Bildungsprogramms
  • Teamfähigkeit und pädagogische Arbeit in Kleinteams
  • Bereitschaft zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Belastbarkeit und vorausschauendes Handeln
  • Respektvolle und wertschätzende Umsetzung der Erziehungspartnerschaft
  • Regelmäßige und systematische Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns auch in Kleinteamreflexionen und Supervisionen

Wir bieten

  • Vergütung, angelehnt an den TVL – Berlin,
  • 30 Tage Urlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zulagen für Zusatzqualifikationen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Befristung

Unbefristete Anstellung

Bewerbung und Rückfragen

Wenn Sie aufgeschlossen und bereit sind, sich in gestaltende und konzeptionelle Prozesse unserer KiTa einzubringen und sich flexibel auf Herausforderungen in der pädagogischen Arbeit einstellen können, dann bewerben Sie sich bei uns!

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per Mail an:

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
Regionalbüro Berlin
E-Mail: rb-berlin@jus-or.de
Telefon: 030 767 277 43

Wir suchen Sie!

Sind Sie gerade auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle im Bereich Pädagogik und Kindertagesbetreuung? Wenn Sie unsere geforderten Qualifikationen erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zögern Sie bei Fragen nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen!

MEHR INFOS HIER!