Kita Natur-Kinder-Garten

GutsMuthsstraße 21/ 14770 Brandenburg an der Havel/ Tel: 03381 – 301561

ÜBER UNS                PÄDAGOGISCHES KONZEPT                HORT                   SO FINDEN SIE UNS                     AKTUELLES                PLATZANFRAGE                 WEITERE INFOS

WILLKOMMEN IN UNSERER KNEIPP-KITA NATUR-KINDER-GARTEN

Willst du „Kneipp“ verstehen, musst du in unsere Kita gehen!

Seit 2006 ist die Kita Natur-Kinder-Garten die einzige anerkannte Kneipp-Kita in der Stadt Brandenburg an der Havel! Im hinteren Flachbau der Kita sind zwei Krippengruppen untergebracht. Bewegungsraum, Podestlandschaften, Forscherbereich, Kreativwagen, Musikinstrumente, Bau- oder Puppenecke etc. laden schon unsere Jüngsten zum Entdecken oder Ausprobieren ein. Ihre ersten Kneippanwendungen erleben die Kinder im extra eingerichteten Kneippbereich. Bei unseren Pädagogen/innen, die durch Zusatzqualifikationen auf die Arbeit mit Kindern unter 3 Jahren spezialisiert sind, finden die Kleinsten Geborgenheit und einen weiteren sicheren Erfahrungsraum. In der obersten Etage des benachbarten Altbaus ist der Kindergartenbereich mit Sportraum sowie einem Kneippbad für die Wasseranwendungen zu finden. Unsere integrierte Sauna nutzen wir in der kalten Jahreszeit.

Mitgestalten im „Natur-Kinder-Garten“ – Die kindlichen Bedürfnisse berücksichtigen

In unserer Kindertagesstätte folgen wir der Teiloffenen Arbeit. Das bedeutet, dass die Kindergartenkinder eine Bezugsgruppe haben. Sie können jedoch Angebote und Projekte entsprechend ihren Bedürfnissen frei wählen und gestalten somit ihren Kita-Alltag mit. Ein riesengroßes Freigelände mit Kräuterschnecke, Barfußpfad, Kletterlandschaft und einem kleinen Bolzplatz komplettiert unser Haus. Hier können die Kinder toben, sich zurückziehen, beobachten oder einfach nur spielen. Wir arbeiten beispielsweise mit dem SV 2000 Schwimmverein, den Fußbalkids, der städtischen Musikschule „Vicco von Bülow“, dem Brandenburger Theater und der Foqué-Bibliothek zusammen. So versuchen wir die Kinder so gut wie möglich zu fördern. Natürlich ist uns auch das Wohl unserer Kleinen besonders wichtig, weshalb ein enger Kontakt zum Jugendamt Brandenburg und dem Gesundheitsamt besteht.

Eine gesunde Lebensweise nach Kneipp

Wir gestalten unsere Arbeit in der Kita Natur-Kinder-Garten nach den Grundsätzen der elementaren Bildung im Land Brandenburg, um vielfältige Bildungsmöglichkeiten für die Kinder zu gewährleisten. Die Kinder sind an der Mitgestaltung ihrer Lebensräume beteiligt. Die von Sebastian Kneipp entwickelten 5 Wirkprinzipien (Ernährung, Bewegung, Lebensordnung, Wasseranwendungen sowie Pflanzen und Kräuter (Kräuterkunde)) sind unser konzeptionelles Sahnehäubchen. Unser Ziel ist es, den Kindern von Anfang an eine verantwortungsvolle und gesundheitsbewusste Lebensweise zu vermitteln. Gesundheitliche Aktivitäten und Naturerfahrungen werden in spielerischer Form an die Kinder herangetragen und werden mit der Zeit selbstverständlich. Dazu gehören die gemeinsame Zubereitung der Vespermahlzeit genauso wie der Saunabesuch im Winter, die täglichen Wasseranwendungen, die regelmäßigen Spaziergänge oder Bewegung an der frischen Luft. Eine Kneippwoche, ein Kitafest zum Weltkindertag, sowie der Weihnachtsmarkt sind jährliche Höhepunkte für unsere Familien.

Eltern können mitbestimmen – ein Austausch zwischen Eltern, Kindern und Pädagogen/innen ist wünschenswert

Eine Elternbeteiligung ist im Natur-Kinder-Garten in Brandenburg-Nord generell erwünscht. Es gibt beispielsweise die Woche der Experimente oder das Kindergartensportfest, wo die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern tätig sind. Auch im gewählten Elternbeirat können sich Eltern beteiligen und Entscheidungen z. B. über Öffnungszeiten, Schließzeiten oder unsere Konzeption mitbestimmen. Zusätzlich treffen sich unsere Eltern einmal im Monat zum informellen und privaten Austausch in unserer Cafeteria.

Die Gestaltung der freien Zeit in unserem Hort

Im Erdgeschoss unseres Altbaus befindet sich der Hort mit weiteren Funktionsräumen. Unsere Hortkinder kommen aus der Sprengel- oder Domschule, wo sie nach Unterrichtsschluss durch einen Fahrdienst abgeholt werden. Im gruppenoffenen Hort, einem Ort non-formaler Bildung, partizipieren die Kinder und legen selbst fest, wie sie ihre freie Zeit verbringen möchten. Die Betreuung der Hausaufgaben geschieht individuell und dem Entwicklungsstand der Kinder entsprechend. Künstlerische Projekte, Angebote von Kindern für Kinder, Arbeitsgemeinschaften wie Theatergruppe oder Lauftreff, sowie eine interessante Feriengestaltung sind Teil der vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Kompetente Erzieher/innen sind Berater/innen bei der Selbstorganisation der Schulkinder.

Mo_liJugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

KNEIPP-KITA NATUR-KINDER-GARTEN

14770 Brandenburg an der Havel
GutsMuthsstraße 21
Tel: 03381 – 301561
Fax: 03381 / 79 52 92
E-Mail: naturkindergarten-brb@jus-or.de
Kapazität: 125 Plätze/ Ansprechpartnerin: Frau Dupont/

Öffnungszeiten: Mo – Fr von 6.00 Uhr – 17.00 Uhr/ Sprechzeiten:
Di von 10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 15.00 Uhr/ Do von 15.00 – 17.00 Uhr

HIER werden in Kürze weitere Informationen für Sie zum Download bereitgestellt.