Kita Regenbogenland

Kaulbachstraße 59-61 / 12247 Berlin / Tel.: 030 76 882 711

ÜBER UNS                  PÄDAGOGISCHES KONZEPT                     SO FINDEN SIE UNS                   AKTUELLES                         PLATZANFRAGE                          WEITERE INFOS

WILLKOMMEN IN DER KITA REGENBOGENLAND

Unsere Kita befindet sich in einer ruhig gelegenen Seitenstraße in Steglitz-Zehlendorf mit guten Parkmöglichkeiten, nahe dem S-Bahnhof Lankwitz und diversen Buslinien. Sowohl der Nestbereich als auch der Elementarbereich sind in zwei, jeweils eingeschossigen, Gebäuden untergebracht. In beiden Bereichen gibt es einen Bewegungsraum und mehrere Funktionsräume. Es ist unser gemeinsames Ziel die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein und ihrer Selbstständigkeit zu unterstützen und zu fördern. Wir geben den Kindern die Möglichkeit die Lernumgebung (Räumlichkeit), ihre Spielpartner und den Zeitumfang, weitestgehend selbst zu wählen. Auch die Mahlzeiten und Ruhemöglichkeiten sind entsprechend der Bedürfnisse gestaltet. Es ist uns ebenfalls sehr wichtig, der großen Vielfalt unserer Gesellschaft entsprechend, jedem Kind gleichermaßen und doch individuell eine gesunde Entwicklung zu ermöglichen. Die Gebäude werden von drei großzügigen und naturbelassenen Gärten umgeben. Die Kinder haben hier die Möglichkeit bei jeder Wetterlage draußen zu spielen, Höhlen in Gebüschen zu bauen, zu klettern, zu matschen und die vielen kleinen Wunder der Natur zu erkunden. In der näheren Umgebung befinden sich weitere Spielplätze, der Gemeindepark Lankwitz und ein Schwimmbad.
In unserer eigenen Küche werden die Kinder täglich frisch und abwechslungsreich bekocht. Beim Frühstück und dem kleinen Nachmittagssnack ist uns eine ausgewogene und gesunde Ernährung, überwiegend in Bio-Qualität, wichtig. Dies wird durch einen Zusatzbeitrag durch die Eltern finanziert.

Wertschätzung und Achtsamkeit

Die Grundlage der pädagogischen Arbeit bildet das Berliner Bildungsprogramm, verbunden mit den Fundamenten der offenen Arbeit bestärken wir Kinder in der Wahrnehmung ihrer Bedürfnisse und Rechte. Wir stärken sie darin Vertrauen in die eigenen Kräfte zu entwickeln und sich selbst zu achten, Kritik zu äußern und annehmen zu können. Ihre Entdeckerfreude und ihr Forscherdrang, ihr Einfallsreichtum und die Vielfalt ihrer Ausdrucksmöglichkeiten stehen im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. Auch die pädagogischen Fachkräfte sind häufig an diesen Prozessen als Lernende und Begleiter beteiligt. Sie setzen nach genauem Beobachten Impulse und ermöglichen immer wieder „neue Wege“. Jedes Kind kann so, ganz individuell in seinem Bestreben nach Selbständigkeit, gefördert und begleitet werden.
So legen wir den Grundstein dafür, dass Kinder durch qualifizierte vorschulische Bildung ihr Leben heute und in Zukunft eigenständig gestalten können.
Durch Team- und Einzelfortbildungen und dem Qualitätsmanagement des Trägers wird eine nachhaltige, kompetente und zeitgemäße Bildung ermöglicht.

Familien und Netzwerkarbeit

Die Eltern sind dazu eingeladen diese wichtige Zeit im Leben ihres Kindes gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften vertrauensvoll zu begleiten. Dabei werden die komplexe Lebenssituation des Kindes und der Familie sowie deren kultureller Hintergrund stets mitberücksichtigt. Die Wahl von Elternvertretern/-innen, ein Kitaausschuss sowie ein Förderverein sollen den Austausch zwischen Eltern und Erziehern/-innen fördern und eine gute Zusammenarbeit ermöglichen. Es werden Feste und Aktionen gemeinsam mit den Eltern geplant und durchgeführt.
Darüber hinaus kooperieren wir einrichtungsübergreifend mit kulturellen und sozialen Einrichtungen, mit dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (KJGD) sowie verschiedenen Grundschulen, um eine umfangreiche Unterstützung für Kinder und ihre Familien bieten zu können.

Mo_liJugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

KITA REGENBOGENLAND

Kaulbachstraße 59-61
12247 Berlin
Telefon: 030 76 882 711
Telefax: 030 76 882 712
E-Mail: kaulbachstrasse-bln@jus-or.de
Kapazität: 75 Kinder
Ansprechpartnerin: Frau Drews
Öffnungszeiten: Mo. – Do. von 7:00 – 17:00 Uhr, Fr. 7:00 – 16:30 Uhr

Wir werden größer:
Im Jahr 2020 wird eines unserer Gebäude abgerissen und durch einen größeren Neubau ersetzt, sodass voraussichtlich 2021 ca. 80 zusätzliche Kitaplätze entstehen.
Aus diesem Grund können wir leider im Zeitraum 2019/2020 keine weiteren Kinder aufnehmen.