Hort am Dachsberg

Karl – Marx – Str. 15/ 14 727 Premnitz/ Tel: 03386 - 21 24 92

ÜBER UNS                  PÄDAGOGISCHES KONZEPT                     SO FINDEN SIE UNS                   AKTUELLES                         PLATZANFRAGE                          WEITERE INFOS

WILLKOMMEN IM HORT AM DACHSBERG

Mitten in einem verkehrsberuhigten Wohngebiet von Premnitz, umgeben von Kleingärten, alten Villen, kleinen Eigenheimen, dem See und dem Wald, bietet unser Hort ganz viel Natur. Eichhörnchen, Fuchs und Hase gehören immer wieder zu unseren morgendlichen Gästen. In unserem Hort am Dachsberg mit dem großzügigen Außenbereich (Schulhof, Spielplatz, Sportplatz und Wiese) können die Kinder spielen, lachen, sich viel bewegen, austoben, aber auch ruhige Ecken finden.
In den Räumlichkeiten schaffen die Erzieher den Kindern vielfältige und anregungsreiche Bildungsmöglichkeiten, wecken deren Neugier und fördern ihre individuellen Bildungsprozesse. Hort und Schule tragen Verantwortung für eine altersspezifische Förderung und Erziehung der Kinder, auch wenn sie unterschiedliche Ausgangslagen in ihrer Organisationsform und ihrem pädagogischen und sozialpädagogischen Auftrag haben.

Die Zusammenarbeit von Hort und Schule

Durch das direkte Nebeneinander von Schule und Hort in einem Gebäude stehen Lehrer und Erzieher in regem Austausch miteinander. Die wöchentlich stattfindenden Beratungen zwischen Schulleitung, Hausmeister, Sekretärin, Schulsozialarbeiter und Hortleitung sichern ein gemeinsames Herangehen an die verschiedensten pädagogischen und organisatorischen Aufgaben. Gemeinsame Aktivitäten machen deutlich, dass zwischen beiden Einrichtungen ein partnerschaftliches Miteinander praktiziert wird. Auch die Eltern werden eingebunden. Im Kitaausschuss arbeitet jeweils ein Elternteil der entsprechenden Klassenstufe mit. Kulturelle und sportliche Einrichtungen der Stadt, soziale Einrichtungen (z.B. Diakonie, Wohn- und Pflegezentrum) und die Jugendhilfestation (Kisy) sind ebenfalls unsere Partner.

Allseitige Persönlichkeitsentwicklung durch breit gefächerte Angebote

Die verschiedenen Bildungsbereiche geben unserem pädagogischen Handeln im Hort am Dachsberg einen Rahmen und bilden das Fundament unserer täglichen Arbeit. Auf der Grundlage der Interessen und Wünsche der Kinder und dem Potenzial des Erzieherteams entstehen im Hort am Dachsberg jedes Jahr neue Interessengemeinschaften. Grundschulkinder sind besonders wissbegierig. Wir nutzen diese Eigenschaft und geben ihnen die Möglichkeit, zu probieren, zu erforschen und zu experimentieren. So lernen sie auf vielfältige Art und Weise: durch Beobachten, durch Ausprobieren, durch Nachdenken, durch Fragen, durch Erfahrung und durch Nachahmung. Die Gestaltung der räumlichen Umgebung mit offenen Regalen trägt ebenfalls zur Persönlichkeitsentwicklung bei, sie schafft Selbstbildungsmöglichkeiten durch eine anregende und offene Präsenz der entsprechenden Materialien. Trotzdem geben wir auch viel Raum zum Spielen, denn „Kinder sollten mehr spielen als viele Kinder es heutzutage tun, denn wenn man genügend spielt solange man klein ist – dann trägt man Schätze in sich herum aus denen man später sein ganzes Leben lang schöpfen kann.“ (Astrid Lindgren)

Partizipation und Beteiligung der Kinder im Hort am Dachsberg

Wir sind eine Kindereinrichtung, die den Alltag mit den Kindern gestaltet. Partizipation bedeutet Mitbestimmung und Beteiligungsmöglichkeit, aber auch Verantwortung für sich und andere übernehmen. Das fördert ihre Selbstständigkeit und befähigt sie, Konflikte und Probleme gemeinsam zu lösen, Konsequenzen aus dem eigenen Handeln zu erkennen und selbst zu tragen. Das Kinderparlament dient den Kindern als Plattform, um sich zu Wort zu melden.

Mo_liJugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

HORT AM DACHSBERG

14 727 Premnitz
Karl – Marx – Str. 15
Tel: 03386 – 21 24 92
Fax: 03386 / 21 24 93
E-Mail: am-dachsberg-pr@jus-or.de
Kapazität: 200 Hortplätze/ Ansprechpartnerinnen: Frau Henke, Frau Ajas/

Öffnungszeiten: Mo – Fr von 6.00 – 8.00 Uhr und 10.00 – 16.30 Uhr, Ferien: von 6.00 – 16.30 Uhr

19
Okt
Tag der offenen Tür im Haus der fröhlichen Kinder
Liebe Eltern, am 24.11.2018 in der Zeit von 9.00 - 13.00 Uhr findet unser Tag der offenen Tür statt. Schauen Sie mit Ihren werdenden Schulkindern vorbei. Es gibt einiges zu entdecken. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder
Posted in: Haus der fröhlichen Kinder,
16
Okt
Wir suchen eine/n Erzieher/in für die Kita “Bredower Landmäuse” Brieselang / OT Bredow
Wir suchen eine/n Erzieher/in für die Kita "Bredower Landmäuse" Brieselang / OT Bredow Stelle Für unsere Kita " Bredower Landmäuse" Brieselang / OT Bredow suchen wir ab dem 1. November 2018 eine/n Erzieher/in mit dem Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in oder Kindheitspädagoge/in bzw. einem anderen Berufsabschluss entsprechend der KitaPersVO Brandenburg. Aufgaben/Tätigkeiten/Profil Die KiTa [...]
Posted in: Kita Bredower Landmäuse, Stellenangebote-Berlin, Stellenangebote-Brandenburg,
19
Sep
Stellenausschreibung pädagogische Fachberatung für Kindertagesstätten M-V

Stellenausschreibung päd. Fachberatung Profil Fachberatung Word

Posted in: Stellenangebote-Mecklenburg Vorpommern,

HIER werden in Kürze weitere Informationen für Sie zum Download bereitgestellt.