Hort am Dachsberg

ÜBER UNS                    PÄDAGOGISCHES KONZEPT                    SO FINDEN SIE UNS                    AKTUELLES                    PLATZANFRAGE                    WEITERE INFOS

WILLKOMMEN IM HORT AM DACHSBERG

Mitten in einem verkehrsberuhigten Wohngebiet von Premnitz, umgeben von Kleingärten, alten Villen, kleinen Eigenheimen, dem See und dem Wald, bietet unser Hort ganz viel Natur. Eichhörnchen, Fuchs und Hase gehören immer wieder zu unseren morgendlichen Gästen. In unserem Hort am Dachsberg mit dem großzügigen Außenbereich (Schulhof, Spielplatz, Sportplatz und Wiese) können die Kinder spielen, lachen, sich viel bewegen, aber auch ruhige Ecken finden. Wir möchten, dass sich ihr Kind wohl fühlt, dass es sich entsprechend seiner Neigungen und Interessen ausprobieren kann und dass es hier Freunde findet.

Die Zusammenarbeit von Hort und Schule

Hort und Schule tragen gemeinsam Verantwortung für eine altersspezifische Förderung und Erziehung der Kinder, auch wenn sie unterschiedliche Ausgangslagen in ihrer Organisationsform und ihrem pädagogischen und sozialpädagogischen Auftrag haben. Durch das direkte Nebeneinander von Schule und Hort in einem Gebäude stehen Lehrer/-innen und Erzieher/-innen in regem Austausch miteinander. Die wöchentlich stattfindenden Beratungen zwischen den Verantwortlichen von Schule und Hort sichern ein gemeinsames Herangehen an die verschiedensten pädagogischen und organisatorischen Aufgaben. Der Hort ist eine familienergänzende Einrichtung. Die Kinder erwerben in der Familie grundlegende Dinge, die für ihr weiteres Leben wichtig sind. Eltern sind Experten für ihre Kinder. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Erzieher/-innen und Eltern ermöglicht die bestmögliche Entwicklung des Kindes. Im Kitaausschuss arbeitet jeweils ein Elternteil der entsprechenden Klassenstufe mit.

Allseitige Persönlichkeitsentwicklung durch breit gefächerte Angebote

Die verschiedenen Bildungsbereiche geben unserem pädagogischen Handeln im Hort einen Rahmen und bilden das Fundament unserer täglichen Arbeit. Wir arbeiten in unserer Einrichtung nach dem teiloffenen Konzept. Jedes Kind hat eine/-n Bezugserzieher/-in und gehört einer Gruppe an. Die Kinder unseres Hortes können von Montag bis Donnerstag ihre Hausaufgaben im Hort erledigen. Die/er Erzieher/-in begleitet und motiviert die Kinder, gibt Hilfe und Unterstützung.
Nach der Phase des Ankommens und der Zeit für die Einnahme des Mittagessens dürfen die Kinder frei entscheiden, wo und mit wem sie spielen oder ob sie die Angebote der Erzieher/-innen annehmen möchten. Auf der Grundlage der Interessen und Wünsche der Kinder und dem Potential des Erzieherteams, entstehen jedes Jahr neue Interessengemeinschaften, welche die Kernangebote ergänzen. Grundschulkinder sind besonders wissbegierig. Wir nutzen diese Eigenschaft und geben ihnen die Möglichkeit, zu probieren, zu forschen und zu experimentieren. So lernen sie auf vielfältige Art und Weise.
Unsere neu geschaffenen Funktionsräume im errichteten Anbau, mit offenen Regalen und einem übersichtlichen Materialangebot, geben den Kindern Anregung und Orientierung.

Partizipation und Beteiligung der Kinder

Wir sind eine Kindereinrichtung, die den Alltag mit den Kindern gestaltet. Partizipation bedeutet Mitbestimmung und Beteiligungsmöglichkeit, aber auch Verantwortung für sich und andere zu übernehmen. Das fördert ihre Selbstständigkeit und befähigt sie, Konflikte und Probleme gemeinsam zu lösen, Konsequenzen aus eigenem Handeln zu erkennen und selbst zu tragen. Durch die regelmäßig stattfindenden Zusammenkünfte des Kinderparlaments üben sie, unterschiedliche Standpunkte öffentlich zu äußern und über Lösungen zu diskutieren. Wir nehmen die Meinungen der Kinder ernst, gehen auf Vorschläge ein, probieren sie aus und suchen nach Möglichkeiten und Kompromissen, wenn Ideen nicht realisierbar sind.

Mo_liJugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

HORT AM DACHSBERG

Karl-Marx-Str. 15
14727 Premnitz
Telefon: 03386 21 38 930
Telefax: 03386 21 38 939
E-Mail: am-dachsberg-pr@jus-or.de
Kapazität: 249 Kinder
Ansprechpartnerin: Frau Henke
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 6:00 – 8:00 Uhr und 10:00 – 16:30 Uhr
in den Ferien von 6:00 – 16:30 Uhr

05
Aug
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) ab sofort für das Programm „Kiez-Kita – Bildungschancen eröffnen” im Hort am Dachsberg in Premnitz gesucht

Wenn Sie aufgeschlossen und bereit sind, sich in gestaltende und konzeptionelle Prozesse unserer Kita einzubringen und sich flexibel auf Herausforderungen in der pädagogischen Arbeit einstellen können, dann bewerben Sie sich bei uns, wir freuen uns auf Sie!