Hort Carl-Blechen-Schule

ÜBER UNS                    PÄDAGOGISCHES KONZEPT                    SO FINDEN SIE UNS                    AKTUELLES                    PLATZANFRAGE                    WEITERE INFOS

WILLKOMMEN IM HORT CARL-BLECHEN-SCHULE

Unseren Hort finden Sie in Cottbus/Sandow im Gebäude der Carl-Blechen Grundschule. Bei uns können Mädchen und Jungen im Alter von 5-12 Jahren ihre Freizeit vor bzw. nach dem Schulunterricht verbringen. Neun Horträume erstrecken sich über zwei Etagen, welche im Rahmen unseres Konzeptes gemeinsam mit den Kindern als Funktionsräume eingerichtet wurden. Darüber hinaus haben wir die Möglichkeit die Aula, den Spielplatz mit Tischtennisplatte, die Hausaufgabenzimmer, die Kinderküche und die Werkstatt zu nutzen. Zusätzlich stehen uns in den Ferien die Turnhalle und der Bolzplatz zur Verfügung.
Wir bemühen uns bei der Gruppenzusammenstellung nach Möglichkeit jede Hortgruppe der zugehörigen Klassenstruktur entsprechen zu lassen.
Unsere Essenversorgung wird von einem externen Dienstleister übernommen, welcher in der Kita „Pfiffikus“ täglich frisch kocht und den Kindern zwei Gerichte zur Auswahl stellen kann. Zudem wird am Nachmittag eine Vesperversorgung angeboten. Im Frühhort können die Kinder die Frühstückszeit zwischen 7:00 und 7:30 Uhr nutzen um ihr selbst mitgebrachtes Frühstück zu sich zu nehmen.

Wir arbeiten nach dem Konzept der offenen Hortarbeit. In der Anfangsphase der 1. Klasse haben die Kinder sowohl eine feste Bezugsperson als auch eine feste Bezugsgruppe um sich gut eingewöhnen zu können. Sobald sie sich an unsere Räumlichkeiten, Regeln und Strukturen gewöhnt haben, beginnt auch für sie der offene Hortalltag. Das bedeutet, dass die Kinder sich ausprobieren und ihren Hortalltag nach ihren Wünschen, Interessen und Neigungen vielfältig gestalten können. Hierzu zählt auch die freie Wahl der Bezugsperson. Damit wollen wir die Selbständigkeit, das Vertrauen und Selbstvertrauen der Kinder stärken und sie bestmöglich auf die Zeit nach dem Hort vorbereiten.

Kinder dürfen mitbestimmen

Jedes Jahr wählen wir einen Kinderrat, welcher sich aus zwei Kindern jeder Hortgruppe zusammensetzt. Dieser trifft sich regelmäßig einmal im Monat, bei besonderen Vorkommnissen zeitnah. Vor jeder Sitzung besprechen die Kinder der einzelnen Hortgruppen ihre Ideen, Wünsche und Anregungen (z.B. Mitgestaltung von Nachmittagsangeboten, Festen und Feiern, Ferien usw.). Ihre gewählten Vertreter nehmen diese mit in den Hortrat und stellen sie vor. Dort werden die Themen besprochen, gemeinsame Lösungen gesucht bzw. über die Wichtigkeit dieser Dinge abgestimmt. Die Vertreter der Hortgruppen informieren anschließend die Kinder ihrer jeweiligen Gruppen über den Verlauf und die Aufgaben zur Vorbereitung der nächsten Kinderratssitzung.

Hortrat

Der Hortrat besteht aus gewählten Elternvertretern und vertritt die Interessen der Kinder und Eltern in unserer Einrichtung. Bei Anregungen, Fragen und Problemen können sich Eltern direkt an diesen wenden. Gern können sie dafür den grünen Briefkasten (neben der Pinnwand links in der 1. Etage) nutzen oder sich per E-Mail (hortratcbg@web.de) an den Hortrat wenden.

Mo_liJugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

Hort der Carl-Blechen-Grundschule

Muskauer Platz 1a
03042 Cottbus
Telefon: 0355 290 732 00
Telefax: 0355 290 732 01
E-Mail: hort-carl-blechen-gs@jus-or.de
Kapazität: 210 Kinder
Ansprechpartnerin: Frau Lobedann
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 6:00 Uhr – 17:00 Uhr
(auch an unterrichtsfreien Tagen/Ferien)