News & Events

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kitaleitung (m/w/d)

Stelle

Kitaleitung (m/w/d) Vollzeit/Teilzeit

Aufgaben/Tätigkeiten/Profil

Unsere integrative Kita Sonnenschein ist ein idealer Ort, an dem Kinder im Alter von 0-12 Jahren mit und ohne Behinderung gemeinsam spielen, lernen und lachen können. Unsere Kindertagesstätte liegt am Rande der Innenstadt, am Fuße des Marienberges, direkt im zentralen Naherholungsgebiet. In unseren Gebäuden stehen auf zwei Geschossen verteilt circa 1384 m² Fläche für die Betreuung zur Verfügung. Die acht großzügig bemessenen Gruppen-, Schlaf-, Spiel- und Beschäftigungseinheiten werden sinnvoll durch eine Vielzahl von speziellen Bewegungs-, Funktions- und Therapieräumen ergänzt. Es werden 165 Kinder in altershomogenen Gruppen in den Bereichen Krippe, Kindergarten und Hort betreut.
Wir sind eine wahrnehmungsorientierte Kita mit der Anlehnung an den Situations-Ansatz. Schwerpunkte legen wir bei unserer Arbeit auf die alltagsintegrierte Sprachförderung, Partizipation und inklusive Bildung. Dabei steht das Kind ausdrücklich mit seinen Fähigkeiten und nicht mit seinen Defiziten im Fokus unserer Arbeit.

Wie Sie sich das Team vorstellen können?
Das Team von derzeit 22 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter arbeitet sehr eng zusammen und zeichnet sich durch die Hilfsbereitschaft im Miteinander aus. Das „WIR“ steht hier im Fokus.
Sowohl die Weiterentwicklung der konzeptionellen, pädagogischen Arbeit sowie der Teamprozesse steht aktuell im Fokus.

Für die weitere Begleitung und Leitung des Teams suchen wir eine neue Kitaleitung. Aufgrund von sehr guten Vorerfahrungen würden wir für die Kita „Sonnenschein“ ggf. auch ein Leitungstandem in Betracht ziehen.

Einsatzort

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
Kita „Sonnenschein“
Venise-Gosnat-Str. 47-49
14770 Brandenburg an der Havell

Formale Voraussetzungen

  • Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) mit Zusatzausbildung als Kitaleitung (m/w/d)
  • Heilpädagoge mit der Zusatzausbildung als Kitaleitung (m/w/d)
  • Bachelor frühe Kindheitspädagogik

Sie bieten außerdem

  • Sie haben bereits Führungserfahrungen gesammelt und kennen die Herausforderungen des Kitaalltags
  • Sie überzeugen mit einer eigenverantwortlichen, organisierten und ressourcenorientierten Arbeitsweise
  • eine respektvolle und wertschätzende Umsetzung der Erziehungspartnerschaft ist für Sie selbstverständlich
  • Sie bringen einen partizipativen Führungsstil mit, der Empathie und Durchsetzungsvermögen vereint
  • Sie haben Freude daran, etwas zu bewegen: sowohl in der Konzeptions- als auch in der Teamzusammenarbeit
  • Sie sind bereit sich regelmäßig und systematisch zu reflektieren und Coaching- Termine in Anspruch zu nehmen

Wir bieten

  • Vergütung, angelehnt an den TvöD,
  • 30 Arbeitstage Erholungsurlaub
  • 2 Regenerationstage
  • 2 Arbeitstage möglicher Zusatzurlaub
  • Bezuschussung bei Elternbeiträgen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten und Unterstützung in der Fort- und Weiterbildung
  • pädagogische Fachberatung
  • Mitarbeiterfeste
  • Klausurtagungen und Betriebsausflüge
  • positive, fehlerfreundliche Arbeitsatmosphäre
  • vertrauensvolle und verlässliche Ansprechpartner vom Träger
  • ein positives Miteinander im Leitungsteam
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche und Unterstützungsangebote
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und Leitungen innerhalb des Trägers

Einstellungstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung

unbefristete Anstellung

Bewerbung und Rückfragen

Haben Sie noch Fragen?
Dann wenden Sie sich gerne an die Regionalleitung: Frau Stumpf
Die Kontaktdaten sind:
• Tel.: 015901216198
• E- Mail: f.stumpf@jus-or.de

Schauen Sie sich auch gerne auf unserer Kita-Seite um:

Homepage der Einrichtung

Sollten die Aufgabengebiete Ihr Interesse geweckt haben und:

  • Sie sich sowohl fachlich als auch persönlich weiterentwickeln möchten
  • Sie aufgeschlossen und bereit sind, sich in gestaltende und konzeptionelle Prozesse unserer Kita einzubringen
  • Sie sich flexibel auf Herausforderungen in der pädagogischen Arbeit und der Teamzusammenarbeit einstellen können
  • mit dem Team der Kita „Sonnenschein“ etwas Großartiges gestalten wollen
  • und Sie sich ggf. die Arbeit in einem Leitungstandem gut vorstellen können

dann richten Sie bestenfalls noch heute Ihre Bewerbung gerne per E-Mail oder per Post an:

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
z.Hd. Frau Stumpf
Rungestraße 17
19515 Oranienburg
E-Mail: f.stumpf@jus-or.de

Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennen zu lernen!

Informationen zu unserem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten erhalten Sie unter folgendem Link: datenschutz.jus-or.de

Wir suchen Sie!

Sind Sie gerade auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle im Bereich Pädagogik und Kindertagesbetreuung? Wenn Sie unsere geforderten Qualifikationen erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zögern Sie bei Fragen nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen!

MEHR INFOS HIER!