News & Events

Wir suchen in unserer Verwaltung in Oranienburg Verstärkung in der Debitorenbuchhaltung (m/w/d)

Stelle

35 – 40 Stunden/Woche

Aufgaben/Tätigkeiten/Profil

  • Einarbeitung laufender Änderungen, Überprüfung der An- und Abmeldungen zur Kinderbetreuung in den Berliner Einrichtungen des Auftraggebers im Kindertagesstätten Abrechnungs- und Informationssystem (KAI) und Buchung im DATEV
  • Sicherung der lfd. Zahlungen des Landes Berlin durch die Datenpflege im System des ISBJ
  • Rechnungserstellung für die Betreuung von Gastkinder in den Einrichtungen des Auftraggebers
  • monatliche Sollstellung der Essengeldzahlungen Berlin für die Einrichtungen des Auftraggebers und Erstellung der Lastschriftdatei für die Debitorenbuchhaltung
  • Abrechnung und Erstellung der Rechnungslegung der Essengeldzuschüsse gegenüber den Sozialämtern in Berliner Stadtbezirken für Empfänger im Bildungs- und Teilhabepaket
  • Kontakt zu den Leitern/Leiterinnen der Kitaeinrichtungen des Auftraggebers (z.B. Abstimmung von Kinderzahlen, offene Posten bei Essengeldzahlungen der Eltern usw.)
  • Kontakt zu den Kunden/Eltern der zu betreuenden Kinder in den Kitaeinrichtungen des Auftraggebers, insbesondere zur Klarstellung auftretender Probleme
  • Mahnwesen, Inkasso, Erstellung von Vorschlägen zum Abschluss von Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Unterstützung anderer Bereiche in der Verwaltung, schwerpunktmäßig in der Debitorenbuchhaltung Land Brandenburg

Einsatzort

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
Verwaltung
Rungestraße 17
16515 Oranienburg

Formale Voraussetzungen

Kaufmännischer Berufsabschluss

Sie bieten außerdem

  • Berufserfahrung (idealerweise im sozialen Bereich)
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office
  • Teamfähigkeit und freundliches Auftreten
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung, Belastbarkeit und vorausschauendes Handeln
  • Respektvolle und wertschätzende Zusammenarbeit mit Einrichtungsleitungen, der Verwaltung und Behörden

Wir bieten

  • Gehalt nach Vereinbarung
  • 30 Tage Urlaub + Erholungsbeihilfe
  • 2 Tage mögl. Zusatzurlaub
  • betriebliche Altersvorsorge / Zusatzkrankenversicherung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Einstellungstermin

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Befristung

Unbefristete Anstellung

Bewerbung und Rückfragen

Wenn Sie aufgeschlossen und bereit sind, sich in gestaltende und konzeptionelle Prozesse unserer Kita einzubringen und sich flexibel auf Herausforderungen in der pädagogischen Arbeit einstellen können, dann bewerben Sie sich bei uns!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.10.2021 ausschließlich per Mail an:

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
z.Hd. Herr Dr. Bethke
E-Mail: d.bethke@jus-or.de

Wir suchen Sie!

Sind Sie gerade auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle im Bereich Pädagogik und Kindertagesbetreuung? Wenn Sie unsere geforderten Qualifikationen erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zögern Sie bei Fragen nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen!

MEHR INFOS HIER!