News & Events

Wir suchen zum 01.05.2021 eine Sprachfachkraft (m/w/d)

bzw. einen Erzieher (m/w/d) im Rahmen des Bundesprogrammes Sprache: „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ mit Abschluss staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder Sozialpädagoge (m/w/d) und idealerweise einer Zusatzqualifikation im Bereich der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung.

Stelle

Sprachfachkraft (m/w/d) für 20 Wochenstunden
(ggf. ist ein ergänzender Einsatz als Erzieher (m/w/d) mit insgesamt 32 bis 40 Stunden, entsprechend dem Bedarf der Einrichtung, möglich)

Aufgaben/Tätigkeiten/Profil

Unsere Kita befindet sich im Osten von Cottbus, im Stadtteil Sandow. Wir arbeiten als Bildungs- und Erziehungseinrichtung familienergänzend und unterstützend. Mit einer Kapazität von 181 Plätzen werden in der Kita Siebenpunkt Kinder von 0-12 Jahren in drei Altersstufen betreut. Es gibt zwei altersgemischte Krippengruppen und je vier altersgemischte Kindergarten- und Hortgruppen.

Einsatzort

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
Kita „Siebenpunkt”
Hans-Beimler-Straße 19
03042 Cottbus

Formale Voraussetzungen

Abschluss als „Staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in“ bzw. gleichgestellt gem. § 9 Abs. 1 der KitaPersV im Bundesland Brandenburg (m/w/d).

Sie bieten außerdem

  • pädagogische Fachkompetenz im Bereich der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung, Familienbildung, Elternarbeit und Inklusion
  • Fähigkeiten und Bereitschaft zu eigenverantwortlicher konzeptioneller Arbeit
  • eigenverantwortliche und selbständige Erarbeitung und Umsetzung der Programminhalte in Kooperation mit der Leitung, der Fachberatung des Sprachverbundes und dem Team
  • Kooperation und inhaltliche Zusammenarbeit mit relevanten Institutionen und sozialen Einrichtungen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • hohe Kommunikations-und Konfliktfähigkeit
  • positive Einstellung zu gruppenübergreifenden Arbeit

Wir bieten

  • Vergütung, angelehnt an den TvöD SuE
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • die Chance, in einem Team eigenverantwortlich und konzeptionell zu arbeiten

Einstellungstermin

01.05.2021

Befristung

vorerst 31.12.2022; entsprechend Programmlaufzeit

Bewerbung und Rückfragen

Nähere Informationen erhalten sie unter der Telefonnummer: 0351 656 82 65
Ihre Ansprechpartnerin: Frau Bielig (Regionalleiterin)
Homepage der Einrichtung

Wenn Sie aufgeschlossen und bereit sind, sich in gestaltende und konzeptionelle Prozesse unserer Kita einzubringen und sich flexibel auf Herausforderungen in der pädagogischen Arbeit einstellen können, dann bewerben Sie sich bei uns!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.04.2021 ausschließlich per E-Mail an:

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
Regionalbüro Dresden/Cottbus
z.Hd. Frau Linzmajer
E-Mail: m.linzmajer@jus-or.de

Wir suchen Sie!

Sind Sie gerade auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle im Bereich Pädagogik und Kindertagesbetreuung? Wenn Sie unsere geforderten Qualifikationen erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Zögern Sie bei Fragen nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen!

MEHR INFOS HIER!