News & Events

Die Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH sucht zum 01.07.2019 eine Fachberatung (m/w).

Aufgaben/Tätigkeiten/Profil

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Fachliche Begleitung von 14 Kindertageseinrichtungen in Dresden/ Cottbus, mit dem Ziel, die Qualität der Einrichtungen zu erhöhen
  • Beratung zur Entwicklung, Fortschreibung und Umsetzung der pädagogischen Konzeption der Kindertageseinrichtungen (als Bestandteil von Qualitätssicherung)
  • fachliche Begleitung der Einrichtungen bei der Umsetzung von Schwerpunktthemen wie Inklusion, sprachliche Bildung, interkulturelle Bildung und Erziehung
  • Beratung in Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsfragen von Mädchen und Jungen in unterschiedlichen Lebenslagen und Lebenswelten
  • Information und Beratung zu gesetzlichen Vorgaben und Förderrichtlinien
  • Konfliktberatung für unterschiedliche Akteure im Feld Kindertageseinrichtung (z.B. Träger, Leitung, Team, Eltern)
  • Mitarbeit in stadtweiten Fachgremien und mit anderen Trägern zu relevanten Themen
  • Unterstützung einer sozialraumorientierten Arbeit (Netzwerkarbeit)

Die Aufgaben werden in enger Kooperation und Abstimmung mit der Regionalleitung umgesetzt. Sie orientieren sich sowohl an den aktuellen fachlichen Diskursen als auch an den Themen in der jeweiligen Einrichtung. Dabei ist ein hohes Maß an strategischem Denken sowie an selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeit notwendig. Eine dialogische Grundhaltung ist die Basis für die kooperative Zusammenarbeit mit den Kitas. Die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und zu Reisetätigkeit wird vorausgesetzt.

Das erwarten wir von Ihnen

  • Akademischer Abschluss im sozialpädagogischen oder pädagogischen Bereich
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im sozialpädagogischen Bereich, vorzugsweise auf dem Feld der Kindertagesbetreuung
  • umfassendes Fachwissen sowie Kenntnisse und Erfahrungen zu aktuellen Entwicklungsthemen in der Kindertagesbetreuung
  • Spezielle Kenntnisse im Bereich sprachlicher Bildung sowie inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Familien
  • Erfahrungen in den Bereichen Beratung, Erwachsenenbildung o. ä. im Praxisfeld der Kindertageseinrichtungen

Arbeitgeber

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
Rungestraße 17
16515 Oranienburg

www.jugendundsozialwerk.de

Arbeitszeit

35 Std. / Woche Teilzeit

Befristung

unbefristet

Einsatzort

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH
Regionalbüro Dresden/Cottbus
Bamberger Straße 7
01187 Dresden

Vergütung

Nach Vereinbarung

Leistungen

  • Ein interessantes Arbeitsfeld mit herausfordernden Aufgaben
  • Die Möglichkeit zu verantwortlicher Mitgestaltung
  • Eine freundliche Arbeitsumgebung mit flachen Hierarchien
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit

Ansprechpartner/Rückfragen

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0351 656 82 65

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Bielig (Regionalleiterin)

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Zeugnissen und Referenzen ausschließlich per E-Mail an:

m.linzmajer@jus-or.de

MEHR INFOS HIER!