Projekte

Bereiche in denen sich die JuS ebenfalls einsetzt

Unser Engagement äußert sich vielfältig

Die Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH ist stets bestrebt, ihre Bildungs- und Weiterbildungsangebote so umfassend wie möglich zu gestalten und ihre Angebote an die Jugend auszuweiten. Deshalb freuen wir uns sehr, Ihnen einige unserer zusätzlichen Projekte vorstellen zu können. Diese umfassen unsere Wohnstätten und unsere Erzieherfachschule sowie die Jugendfeiern und unsere Integrationskurse.

integration_neu

INTEGRATIONSKURSE

Hier lernen die Teilnehmer/innen, sich im Alltag zurechtzufinden. Dinge wie Einkaufen gehen, der Gang zur Behörde, Kindererziehung, Bewerbungsgespräche und vor allem auch die Kultur und Politik Deutschlands werden erläutert und erklärt, um den Teilnhemern/innen die Lebensweisen und Werte unseres Landes näherzubringen.

beetz_neu15a

WOHNSTÄTTEN

Unsere Wohnstätten bieten erwachsenen Menschen mit körperlicher und geistiger Beeinträchtigung die Möglichkeit, in einer Gemeinschaft und unter Betreuung zu wohnen. 

Ausmarsch

JUGENDFEIERN

Die JuS veranstaltet und organisiert humanistische Jugendfeiern, um jugendlichen Menschen einen festlichen und erinnerungswürdigen Eintritt in die Welt des Erwachsenseins zu bescheren.

Buch7373

ERZIEHERFACHSCHULE

Mit der Mosaik-Fachschule für Sozialwesen bietet die JuS die Ausbildungsmöglichkeit zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in in Teilzeitform an. Ein praxisbezogener Aufbau sowie der Unterricht in kleinen Kursen bereiten die Teilnehmer/innen umfassend auf den Berufseinstieg vor.