Kita Rappelkiste

Lily - Braun - Str. 80/ 12619 Berlin/ Tel: 030 - 56 1 29 37 oder 030 - 54 70 7965

ÜBER UNS                  PÄDAGOGISCHES KONZEPT                     SO FINDEN SIE UNS                   AKTUELLES                         PLATZANFRAGE                          WEITERE INFOS

WILLKOMMEN IN DER KITA RAPPELKISTE

Wir betreuen in unserem Haus 200 Kinder im Alter ab 8 Wochen bis zur Einschulung. Unsere Kinder wollen eigenständig sein, sind neugierig und aktiv, experimentieren gern und lernen lustvoll. Sie sprühen vor Ideen und Tatendrang, dass es nur so in der „Kiste rappelt“. Für die Aktivitäten der Kinder bieten wir in den Räumen des Hauses unterschiedlichste Möglichkeiten an. Ein Sportraum, eine Holzwerkstatt, eine Klönecke, ein Medienbereich mit Computer und Kamera, ein „Raum der Sinne“ mit Ballbecken, Hängematte und Hängesitz, ein Kreativraum sowie eine Sauna stehen zur Verfügung. Die Räume sind während der Spielangebote geöffnet, sodass die Kinder sich selbstständig in den Etagen oder Etagen übergreifend bewegen können und gemeinsam spielen und lernen.

Für die Kinder im U3-Bereich ist der Bewegungsradius aufgrund ihres Alters auf jeweils zwei Räume begrenzt. Im weitläufigen Garten, welchen große Bäume beschatten, können die Kinder sehr viel erkunden, ausprobieren (Gruppenbeete, Wohnwagen) und können ihrem Bewegungsdrang nachkommen (diverse Spielgeräte, Ballplatz, Bewegungsbaustelle, Matschgrube), sich jedoch auch in natürlich gewachsene Räume zurückziehen. Außerdem sind wir mit der Sportstätte des Bezirks, dem Seniorenheim sowie der Musikschule, der Kinder und Jugendfreizeitstätte und dem Gesundheitsamt vernetzt und unsere Kinder werden ausschließlich durch staatlich anerkannte Erzieher/innen und Facherzieher/innen für Integration betreut.

Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung

Die pädagogische Arbeit der Kita Rappelkiste orientiert sich am Berliner Bildungsprogramm und am Konzept des Situationsansatzes. Das Kind steht im Mittelpunkt. Eine umfassende alters- und entwicklungsgemäße, ganzheitliche Förderung trägt dazu bei, dass die Kinder ihre jetzige Lebenssituation und zukünftige Entwicklungsaufgaben erfolgreich bewältigen. Die kindliche Neugier, Erwartung und Faszination soll unter der Berücksichtigung individueller Bedürfnisse und Interessen gefördert und erhalten werden. Dies geschieht vor allem in den pädagogischen Angeboten und durch die Haupttätigkeit des Kindes – dem Spiel. Die Erzieher/innen vermitteln den Kindern das Gefühl, verlässlich angenommen, akzeptiert und respektiert zu sein, sodass sie mit emotionaler Sicherheit und Gewissheit auf ihre tägliche Entdeckungsreise gehen können. Wir ergänzen dieses Konzept mit zusätzlichen sportlichen und frühmusikalischen Angeboten.

Mitbestimmen, Mithandeln, Verantwortung teilen

Die Kinder werden an der Gestaltung des Alltags beteiligt. Mitwirken, Mitbestimmen und altersgerecht Verantwortung übernehmen, hilft ihnen, neue Herausforderungen zu meistern und auch Konsequenzen für das eigene Handeln zu tragen. Wir sind an einer Erziehungspartnerschaft interessiert, die die aktive Beteiligung der Eltern an der gemeinsamen Verantwortung für das Wohl der Kinder beinhaltet. Stetiger Austausch über die Entwicklung des Kindes und die gemeinsame Gestaltung von Festen und Feiern sind Grundbestandteil davon. Der aktive Kitaausschuss und die Arbeit des „Vereins der Freunde der Kita Rappelkiste“ wirken sichebenfalls unterstützend und belebend auf die Zusammenarbeit zwischen Pädagogen/innen und Eltern aus.

rappel_bln_logo

Mo_liJugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

KITA RAPPELKISTE

12619 Berlin
Lily – Braun – Str. 80
Tel: 030 – 56 1 29 37 oder 030 – 54 70 7965
Fax: 030 / 54 70 79 64
E-Mail: rappelkiste-bln@jus-or.de
Kapazität: 200 Kitaplätze/ Ansprechpartner/in: Frau Münster und Herr Thews/

Öffnungszeiten: Mo – Fr von 6.00 – 18 Uhr/ Sprechzeiten: Mi von 09:00 – 17.00 Uhr

HIER werden in Kürze weitere Informationen für Sie zum Download bereitgestellt.