Mecklenburg-Vorpommern

JuS - Horte in Mecklenburg-Vorpommern finden

MECKLENBURGISCHE JUS-HORTE IN IHRER NÄHE

HORTE IN GRABOWHÖFE

Kita Spatzennest

Bahnhofstr. 50 a
17194 Grabowhöfe

HORTE IN HOHEN WANGELIN

Kita Sonnenschein

Hans- Beimler-Str. 17
17194 Hohen Wangelin

HORTE IN NEUBRANDENBURG

Kita Am Oberbach

Binsenwerder 4-6
17033 Neubrandenburg

Integrative Kita Fröbels Spielwiese

Geschwister-Scholl-Straße 10
17033 Neubrandenburg

HORTE IN WAREN MÜRITZ

Integrative Kita Welt-Entdecker

Bürgermeister-Schlaaff-Str. 5
17192 Waren ( Müritz)

HORTE IN ROSENOW

Kita Krümelkiste

Kastorfer Weg 56
17091 Rosenow

JUS REGIONALVERWALTUNGMo_re

Regionalbüro Mecklenburg-Vorpommern

Tel: 03987 – 40 19 82

E-Mail: rb-nord@jus-or.de

Mecklenburg-Vorpommern, denn dieser schöne Fleck Erde tut gut!

Das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern wurde 1990 gegründet und beeindruckt mit großer Vielfalt als Land zum Leben, Arbeiten und Urlaub machen. Es entstand aus den früheren DDR-Bezirken Neubrandenburg, Rostock und Schwerin. Im Norden grenzt es an die Ostsee, im Süden an Brandenburg, im Westen an Schleswig-Holstein und Niedersachsen sowie im Osten an die Republik Polen. „MV tut gut“ lautet das Markenversprechen Mecklenburg-Vorpommerns nicht von ungefähr: Das reiche Kulturerbe, die einzigartige Natur und die vielseitigen Kultur- und Freizeitangebote machen den besonderen Reiz des Landes aus. Darüber hinaus ist MV auch ein attraktiver Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort. Das Land verfügt über zwei traditionsreiche Universitäten in Rostock und Greifswald sowie fünf Hochschulen. Profilbildend sind neben traditionellen Wirtschaftszweigen wie der Land- und Ernährungswirtschaft oder dem Tourismus zunehmend die Branchen von morgen: Vor allem in den Bereichen Bio- und Medizintechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie und Erneuerbare Energien herrschen Innovationsklima und Gründerflair. Zudem strebt MV an, „Gesundheitsland Nummer eins“ in der Bundesrepublik zu werden. Mecklenburg-Vorpommern ist ein familienfreundliches Land: Dafür spricht schon allein das dichte Netz an Betreuungsangeboten für die Kleinsten unter uns. Etwa 96 Prozent aller Mädchen und Jungen zwischen dem dritten Lebensjahr und dem Schuleintritt werden somit gefördert und betreut, die meisten von ihnen ganztags.

Die Horte der JuS in Mecklenburg-Vorpommern

Der gemeinnützige Träger JuS betreibt Horte im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Die Horte befinden sich zurzeit in Rosenow, Waren (Müritz), Neubrandenburg, Hohen Wangelin, und Grabowhöfe. Dank der einzigartigen Natur in Mecklenburg-Vorpommern betreiben die Horte eine naturnahe Pädagogik mit situativem Ansatz und Arbeit an Projekten. Zur gleichen Zeit wird den Kindern aber auch verschiedene Räumlichkeiten wie Spielzimmer, Hobbyräume, Leseräume und Hausaufgabenzimmer angeboten. Durch eine entsprechende Raumgestaltung und Angebote können die Kinder ihren individuellen Bedürfnissen und Lerninteressen eigenständig nachgehen. Ein Ziel in unserem Konzept ist es, die Kinder optimal auf die nächsten schulischen Herausforderungen vorzubereiten. Aus diesem Grund werden die Eltern auch gerne einbezogen, um sich über die Entwicklung des Kindes auszutauschen und Entwicklungsgespräche zu führen.